Leichtspachtel


einfach spachteln und glätten



Leichtspachtel

Verwendungszweck 

SYCOFIX Leichtspachtel ist im Innenbereich hervorragend geeignet zum Glätten, Beschichten und Ausbessern von Alt- und Neuputzen aller Art, Betonflächen, großformatige Porenbeton- und Kalksteinelemente, Gipswandbauplatten u.ä. , zum Überspachteln von Strukturputzen und Glasfasergewebe , zur Verspachtelung von Gipsplatten in den Oberflächengüten Q2 - Q4 sowie auch zur Fugenverspachtelung mit Einlegen von SYCOFIX Maler- und Renoviervlies bei Gipskartonplatten mit abgeflachter Kante und scharfkantig geschnittener Kante. Er stellt einen optimalen Untergrund für nachfolgende Tapezier-, Streich- und Putzarbeiten ohne zusätzliche vorherige Grundierung dar.

 

Eigenschaften 

  • hohe Füllkraft
  • hohes Stand- und Deckvermögen
  • ausgezeichnetes Haftvermögen
  • auf Null ausziehbar
  • schrumpf- und rissfrei auch bei höherer Schichtdicke
  • sehr gut schleifbar
  • hoher Weißgrad
  • Airless spritzfähig

 

Abpackungen & VE-Größen 

  •   4-kg-Gebinde
  • 18-kg-Gebinde

 




Downloads zu diesem Produkt



Sicherheitsdatenblatt LeichtspachtelSYCOFIX Leichtspachtel



Seite ausdrucken


Zurück

Kontakt     Wo kaufen?     Impressum


(c) 2008 - Sieder GmbH - Alle Rechte vorbehalten. Tapeten